Was kostet ein E-Scooter - www.e-scooters-welt.de
E-Scooter – Wie hoch sind die Kosten?

Was kostet ein Elektro Scooter?

Die Preise für E-Scooter sind sehr unterschiedlich. Für verschiedene Zwecke gibt unterschiedliche Modelle, die sich in Bauart und Qualität unterscheiden.

Elektroscooter für Kinder

Einfache und günstige E-Scooter beginnen bei ca. 90 € bis 100 €. Diese Geräte sind in erster Linie für Kinder geeignet. Natürlich ist die Qualität  und die Leistung dieser günstigen Tretroller eher im unteren Bereich angesiedelt. Außerdem sind sie normalerweise nicht für den Straßenverkehr zugelassen.
Ausführliche Informationen zum Thema Elektroscooter für Kinder bietet der Artikel:
E-Roller für Kinder.

Elektroscooter für Erwachsene

ElektroTretroller für Erwachsene starten im Bereich von 150 € bis 500 €. Die Geräte für  Einsteiger unterliegen aufgrund des Preises, Einschränkungen in Qualität und Leistung. Wer keine übermäßigen Erwartungen an diese Roller hat, kann hier preiswert den Einstieg in die elekrische Mobilität durch E-Tretrollern finden.

Wer als Berufspendler regelmäßig zur Arbeit fahren möchte, kann mit Preisen zwischen 500 € und 1.500 € rechnen.    Diese Modelle sind recht zuverlässig (Reichweite und Verlässlichkeit )und eigenen sich deshalb für diesen Einsatz.  Beachtet werden sollte auf jeden Fall, das diese Modelle eine Straßenzulassung aufweisen. Wer im Straßenverkehr ein Modell ohne Zulassung fährt macht sich strafbar.

In Deutschland sind E-Scooter seit dem 15. Juni 2019, mit entsprechnder Zulassung im Straßenverkehr erlaubt.  Für Spitzenmodelle, die  von BMW hergestellt werden, liegen die  Preiseauch schon mal  im Bereich ab 2300 €.
Ein Beispiel bei Amazon*