Sicherheitsausrüstung für E-Scooter: Der Helm ist extrem wichtig
Zur Sicherheit sollte immer ein Helm getragen werden

E-Scooter Zubehör

E-Scooter (das steht für die elektrisch betriebenen Roller) zählen zur bevorzugten Option für umweltbewusste und kostenbewusste Fortbewegung in der Stadt. Sie ermöglichen nicht nur die schnelle Bewegung von A nach B, sondern sorgen auch für einen geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck.

Bei all den Vorteilen sollte jedoch nie vergessen werden, dass Verkehrssicherheit immer oberste Priorität haben sollte. Daher ist es absolut notwendig, stets die passende Schutzausrüstung zu verwenden, um mögliche Verletzungen zu verhindern.

Was ist ein E – Scooter und warum ist Sicherheitsausrüstung wichtig?

Definition eines E-Scooters

Ein E-Scooter ist ein kleines Fortbewegungsmittel, das auf den ersten Blick wie ein herkömmlicher Tretroller wirkt, der zusätzlich mit einer Lenkstange ausgestattet ist. Doch der wesentliche Unterschied liegt im verborgenen Elektromotor. Dieser ermöglicht es dem Roller, Geschwindigkeiten von bis zu 20 km/h zu erreichen. Bei einer vollen Akkuladung können in etwa zwischen 15 und 30 Kilometern mit einem Elektroroller zurückgelegt werden.

Warum ist Sicherheitsausrüstung beim Fahren eines E-Scooters wichtig?

Das Fahren eines E-Scooters ist nicht ohne Risiken und Unfälle sind nicht immer vermeidbar. Deshalb sollte nie auf die richtige Schutzausrüstung verzichtet werden, um das Risiko von Verletzungen zu minimieren.

Aus Sicherheitsgründen ist es dringend zu empfehlen, dass der Fahrer oder die Fahrerin Schutzkleidung, wie Helm, Knieschützer und Ellbogenschützer als Protektoren trägt.

Welche Schutzausrüstung wird für E-Scooter empfohlen?

Der Helm ist ein wichtiger Schutz beim Fahren eines E-Scooters
Ein Helm sollte auf jeden Fall genutzt werden

Der richtige Helm für E-Scooter-Fahrer

Das wichtigste Element der Sicherheitsausrüstung für E-Scooter-Fahrer ist der Helm. Ein qualitativ hochwertiger Helm kann bei einem Unfall lebensrettend sein und sollte daher, obwohl in Deutschland keine Helmpflicht besteht, immer getragen werden. Wichtig ist dabei, einen Helm auszuwählen, der gut sitzt und den Kopf optimal vor Kopfverletzungen schützt.

Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2024 um 06:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Bedeutung von Knieschützern und Ellbogenschützern

Zusätzlich zum Helm sollten zur Sicherheit beim Fahren eines E-Scooters immer Knieschützer und Ellbogenschützer getragen werden. Diese Protektoren können Verletzungen der Gelenke effektiv verhindern, da vor allem Stürze auf Knie und Ellbogen oft zu schweren Verletzungen führen.

Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2024 um 06:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Bodyprox Ellenbogenschützer, 1 Paar , Large*
Bodyprox Ellenbogenschützer, 1 Paar , Large
 Preis: € 15,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2024 um 06:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere empfohlene Sicherheitsausrüstung für E-Scooter-Fahrer

Neben Helm, Knieschützern und Ellbogenschützern gibt es noch weitere Ausrüstungsgegenstände, die das Verletzungsrisiko beim Fahren eines E-Scooters verringern können. Dazu zählen unter anderem Handschuhe zum Schutz der Hände und spezielle Schuhe oder Stiefel, die die Füße stabilisieren und vor Verletzungen bei einem Aufprall bzw. Unfall schützen können.

Sicherheitsausrüstung für E-Scooter: Der ultimative Leitfaden zur Auswahl der besten Ausrüstung
Zu einem E-Scooter gehört auch das richtige Sicherheits Zubehör

Wie schütze ich meinen E-Scooter vor Diebstahl?

Tipps zur Diebstahlsicherung von E-Scootern

Diebstahl ist ein häufiges Problem bei E-Scootern, da sie leicht zu transportieren und für Diebe attraktiv sind. Daher sollte immer darauf geachtet werden, den E-Scooter ordnungsgemäß zu sichern. Verwenden ein gutes Schloss kann dabei helfen, den Roller an festen Gegenständen wie Laternenpfählen oder Fahrradständern zu befestigen. Ebenso ist sinnvoll, darauf zu achten, den E Scooter möglichst an belebten Orten oder in sicheren Abstellbereichen zu parken.

Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2024 um 06:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das Verwenden von GPS-Trackern zur Verfolgung gestohlener E-Scooter

Eine weitere Möglichkeit zum Schutz des Scooters vor Diebstahl ist der Einsatz von GPS-Trackern. Diese können am E-Scooter angebracht werden und ermöglichen es, den Standort des Rollers über das Smartphone zu verfolgen, sollte er einmal gestohlen werden. Dies kann dazu beitragen, gestohlene E-Roller wiederzufinden und Dieben das Handwerk zu legen.

TKMARS GPS Tracker Auto GPS Tracker Mini Mini GPS Tracker mit App IP65 Wasserdicht, Kein Abonnement Erforderlich Geeignet Für Autos, Fahrräder, Motorräder
TKMARS GPS Tracker Auto GPS Tracker Mini Mini GPS Tracker mit App IP65 Wasserdicht, Kein Abonnement Erforderlich Geeignet Für Autos, Fahrräder, Motorräder*
von TKMARS
  • 【Mini-Größe】: Dieses ortungsgerät gps ist kompakt und sicher, misst nur 65mm x 49mm x 19mm und wiegt 58g, es ist sehr leicht und einfach zu verbergen, bringt eine Menge Komfort für Ihr tägliches Leben. Ideal für die Überwachung von Fahrzeugen, älteren Menschen, Kindern oder Eigentum.
  • 【Drei Arten der Positionierung + Genauigkeit bis zu 5 Metern】:gps tracker verwendet GPS/A GPS/LBS drei Arten der Positionierung, Positionierungsgenauigkeit bis zu 5 Metern, Sie können Ihren Standort leicht durch die App überprüfen
  • 【gps tracker ohne abo】mini gps tracker wird mit einer kostenlosen App geliefert, für die kein Abonnement erforderlich ist. Alles, was Sie brauchen, ist eine SIM-Karte. In der App können Sie ganz einfach mehrere GPS-Geräte verwalten, Alarme einstellen und gps peilsender wird Sie per SMS oder App benachrichtigen, wenn Ihr Gerät einen Alarm erkennt.
  • 【Mehrere Alarme + langer Standby】peilsender auto mit Magneten, 1500mAh Akku, bis zu 33 Tage Standby-Zeit, IP65 wasserdicht, Sie müssen sich keine Sorgen über Regen oder Staub machen, können Sie mehrere Alarme wie Vibrationsalarm, Bewegungsalarm, Alarm bei zu hoher Geschwindigkeit, Alarm bei niedrigem Batteriestand einstellen.
  • 【Quality Service】: Wir sind professionelle gps-tracker-Käufer, bieten wir Qualität After-Sales-Service, wenn Sie irgendein Problem haben, können Sie uns kontaktieren, werden wir aktiv zu lösen und bieten Return-Service.
 Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2024 um 06:26 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Versicherungsoptionen für E-Scooter gegen Diebstahl

Es kann auch sinnvoll sein, eine Versicherung für den E-Scooter abzuschließen, um einen zusätzlichen Schutz vor Diebstahl zu gewährleisten. Genaugenommen schützt so eine Versicherung nicht vor einem Diebstahl, sondern sie kann den finanziellen Verlust mindern oder vermeiden. Im Falle eines Diebstahls kann so eine Erstattung oder ein Ersatz für den gestohlenen E-Scooter erfolgen. Mehr zu Versicherungen.

Tipps für sicheres Fahren mit E-Scootern

Die richtige Fahrposition und Körperhaltung

Um sicher mit einem E-Scooter zu fahren, ist eine gute Fahrposition und Körperhaltung entscheidend. Beide Hände sollten stets fest am Lenker positioniert sein und der Blick immer auf der Straße liegen. Eine aufrechte Körperhaltung und das richtige Verlagern des Gewichts unterstützen die Balance und Fahrsicherheit.

Verkehrsregeln und Vorsichtsmaßnahmen beim Fahren eines E-Scooters

Beim Fahren eines E-Scooters sind die gleichen Verkehrsregeln zu beachten wie für Fahrräder und motorisierte Fahrzeuge. Dazu gehören unter anderem das Fahren auf der rechten Fahrbahn und die Beachtung von Verkehrszeichen und Ampelsignalen.

Normalerweise ist es verboten auf Bürgersteigen oder in Fußgängerzonen zu fahren, es sei denn, dies ist ausdrücklich erlaubt. Es gilt auch Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer zu nehmen. Außerdem ist es hilfreich, defensiv zu fahren, um Unfälle zu vermeiden.

Sicherheitsvorkehrungen bei schlechten Wetterbedingungen

Bei schlechtem Wetter wie Regen oder Schnee sollte besondere Vorsicht beim Fahren eines E-Scooters angewendet werden. Die Straßen (Asphalt oder Beton) können rutschig sein und das Bremsen könnte schwieriger sein. Daher ist es wichtig, mit niedrigen Geschwindigkeiten zu fahren, um die Kontrolle über den E-Scooter zu behalten. Wichtig ist auch auf Pfützen oder andere Hindernisse auf der Straße, die zu Stürzen führen können, zu achten.

Hinweis für Links mit Sternchen (*) Dabei handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerprogramm Link),das heißt, wenn etwas auf der verlinkten Website gekauft wird, gibt es eine Provision für www.e-scooters-welt.de. Partnerprogramme sind eine faire Angelegenheit. Bei einem Kauf oder einer anderen Aktion, erhält der Webseitenbetreiber, hier E-Scooters-Welt.de, eine kleine Vergütung. Die Kunden bezahlen den gleichen Preis für die Ware, als wenn sie den Artikel direkt beim Händler kaufen würden.